Diese Stelle teilen

Wörwag Pharma ein mittelständisches, international tätiges Pharmaunternehmen in Familienbesitz mit Hauptsitz in Böblingen bei Stuttgart, das sehr früh die Bedeutung von Biofaktoren erkannt und wissenschaftlich belegt hat. Seit über 50 Jahren sagen wir den Zivilisationskrankheiten unserer Zeit den Kampf an – vorbeugend, begleitend, heilend. Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt: Unser Slogan „Getting closer helping better“ ist dabei nicht nur ein Versprechen gegenüber Ärzten, Apothekern und Patienten. Er ist Ausdruck unserer bunten Unternehmenskultur und unseres kollegialen Miteinanders der inzwischen 1200 MitarbeiterInnen weltweit.


Werden Sie Teil unseres Teams in unserem Headquarter in Böblingen (bei Stuttgart), denn wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

 

Administrator Regulatory Affairs (m/w/d)

 

Das Regulatory Operations-Team hat einen besonderen Fokus auf Digitalisierung, Systeme, Standards & Prozesse sowie Teamunterstützung im RA-Bereich. Es besteht aus Digitalexperten und Administratoren, die sicherstellen, dass wir mit den Neuerungen zu diesen Themen Schritt halten sowie allen System-getriebenen Aufgaben in möglichst effizienter Art begegnen.

 

Diese Aufgaben erwarten Sie

 

  • Organisation sowie selbstständige Gestaltung und Durchführung von administrativen Tätigkeiten zur Sicherstellung eines reibungslosen Ablaufs des Tagesgeschäfts in unserer zentralen/globalen Regulatory Affairs Abteilung. Diese beinhalten u.a.:
    • Beschaffung und Legalisierung von Zulassungs- und anderen Dokumenten
    • Terminkoordination und -betreuung
    • Vorbereitung und Erstellen von Präsentationsunterlagen, Auswertungen, Protokollen und anderer schriftlicher Korrespondenz
    • Organisation und Abrechnung von Tagungen, Dienstreisen und Seminaren
    • Unterstützung bei Post- und Vertragsmanagement
    • Organisation der Rechnungsfreigabe inklusive Kontierung und fachlicher Freigabe in SAP
    • (digitale) Dokumentenverwaltung.
  • Mitarbeit in abteilungsbezogenen Sachthemen und Projekten.
  • Arbeiten im Zusammenhang mit dem Regulatory Information Management System, von Pflege & Recherche bis hin zu Unterstützung der Abteilungsmitarbeiter bei systemgestützten Arbeitsschritten sowie der automatisierten Meldung von Daten an Behörden.
  • Unterstützung hinsichtlich wichtiger Abteilungsziele wie z.B. Compliance Aktivitäten, Verbesserung der intra- & interdisziplinären Zusammenarbeit, Optimierung von internen Prozessen & Standards.

 

Das bringen Sie mit

 

  • Abgeschlossene kaufmännische oder naturwissenschaftliche Berufsausbildung oder vergleichbar
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Assistenztätigkeit wünschenswert; erste Erfahrung im Pharma-/Zulassungsbereich von Vorteil
  • Sehr gute PC-Kenntnisse, mit nachweislich fortgeschrittenen Fähigkeiten im Umgang mit MS-Office-Anwendungen
  • Erfahrung & Spaß an Umgang und Pflege von Dokumenten Management Systemen & Datenbanken
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sorgfältige, strukturierte, selbstständige, kommunikative und flexible Arbeitsweise
  • Eigeninitiative, Belastbarkeit, sowie Teamgeist
  • Loyalität, Zuverlässigkeit und Verschwiegenheit

 

Das bieten wir Ihnen

 

  • Ein dynamisches, internationales Umfeld mit der Möglichkeit, schnell und umfangreich Verantwortung zu übernehmen, Erfahrungen und Kenntnisse einzubringen und Ideen umzusetzen
  • Abwechslungsreiche Herausforderungen sowie spannende Projekte mit starkem Teamspirit
  • Eine markt- und leistungsgerechte Vergütung sowie weitere Zusatzleistungen, die Sie nach Ihren Bedürfnissen flexibel nutzen können, wie z.B.  
    • Zuschuss zur Direktversicherung
    • Vergütungsoptionen zur individuellen Nutzung als freie Tage, Altersvorsorge oder Auszahlung
    • Bonago Gutscheine zu besonderen Anlässen
    • unterstützende Angebote für Ihr allgemeines Wohlbefinden oder zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
    • Gesundheitsfördernde Maßnahmen wie z.B. vergünstigte Konditionen auf freiverkäufliche (OTC) Apothekenartikel oder interne Gesundheitstage
  • Flexible Vertrauensarbeitszeiten sowie die Möglichkeit bis zu 75 % mobil zu arbeiten
  • Zentraler Firmensitz mit guter Anbindung des Nahverkehrs sowie Mobilitätszuschüsse
  • Vielfältige Angebote zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung
  • Regelmäßige Mitarbeiter-Events

 

Wir freuen uns auf Sie!