Wörwag Pharma ein mittelständisches, international tätiges Pharmaunternehmen in Familienbesitz mit Hauptsitz in Böblingen bei Stuttgart, das sehr früh die Bedeutung von Biofaktoren erkannt und wissenschaftlich belegt hat. Seit über 50 Jahren sagen wir den Zivilisationskrankheiten unserer Zeit den Kampf an – vorbeugend, begleitend, heilend. Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt: Unser Slogan „Getting closer helping better“ ist dabei nicht nur ein Versprechen gegenüber Ärzten, Apothekern und Patienten. Er ist Ausdruck unserer bunten Unternehmenskultur und unseres kollegialen Miteinanders der inzwischen 1200 MitarbeiterInnen weltweit.


Werden Sie Teil unseres Teams in unserem Headquarter in Böblingen (bei Stuttgart), denn wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

 

Specialist Clinical Research (m/w/d)

 

Wir suchen im Rahmen einer Elternzeitvertretung zunächst befristet bis zum 30.09.2024 eine/n klinische/n Projektmanager*in, für unser global wachsendes Clinical Research-Team.

 

Ihre Aufgaben
 

  • Mitarbeit bei der Planung sowie Koordination von globalen und lokalen präklinischen und klinischen, interventionellen und nicht-interventionellen Studien
  • Management und Überwachung von externen Dienstleistern und Stakeholdern, um die Einhaltung vereinbarter Zeitpläne, Budgets und Qualitätsstandards sicherzustellen sowie Berichten relevanter KPIs
  • Eigenverantwortliches Zentrumsmanagement und punktuelle Durchführung von Monitoring-Visiten gemäß aller aktuellen internen und externen regulatorischen Anforderungen
  • Unterstützung bei der Erstellung erforderlicher Studienunterlagen
  • Unterstützung bei der Erstellung globaler und lokaler SOPs, Checklisten und Berichte und Erarbeitung zugehöriger Prozesse

 

Ihr Profil
 

  • Abgeschlossenes Studium der Humanmedizin oder Studium der Naturwissenschaften (Humanbiologie, Ernährungswissenschaften, Pharmazie, Biochemie) oder äquivalenter Ausbildung, mit fundierten Kenntnissen, vor allem im Bereich der klinischen Forschung
  • Erste Erfahrung im Projektmanagement, der Planung, Organisation, Durchführung und Auswertung präklinischer und klinischer Studien oder mehrjährige Erfahrung als klinischer Monitor/Clinical Research Associate
  • Sehr gute Kenntnisse der relevanten regulatorischen Rahmenbedingungen zur Durchführung klinischer Studien (AMG, ICH-GCP, EU-CTR, EU-MDR)
  • Kenntnisse in den Indikationsgebieten der Wörwag-Pharma-Gruppe, vor allem. im Bereich Diabetische Folgeerkrankungen, kognitive Störungen und stress-bedingten Erkrankungen wünschenswert
  • Erfahrung mit digitalen Lösungen zum Management klinischer Studien (eTMF, eSource, eCRF, eConsent, eCOA, Remote-monitoring, CTMS).
  • Grundsätzliche Reisebereitschaft (ca. 5-10%)
  • Sie sind es gewohnt, im Team, aber auch eigenständig, präzise, zeitgerecht und ergebnisorientiert zu arbeiten und verfügen über eine ausgeprägte, innovative, lösungsorientierte, analytische und risiko-basierte Denkweise.
  • Ein routinierter Umgang mit einschlägiger Software (MS Office, EDC-Systemen), sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse, Zuverlässigkeit und Ehrgeiz runden Ihr Profil ab

 

Das bieten wir Ihnen

 

  • Ein dynamisches, internationales Umfeld mit der Möglichkeit, schnell und umfangreich Verantwortung zu übernehmen, Erfahrungen und Kenntnisse einzubringen und Ideen umzusetzen
  • Abwechslungsreiche Herausforderungen sowie spannende Projekte mit starkem Teamspirit
  • Eine markt- und leistungsgerechte Vergütung sowie weitere Zusatzleistungen, die Sie nach Ihren Bedürfnissen flexibel nutzen können, wie z.B.  
    • Zuschuss zur Direktversicherung
    • Vergütungsoptionen zur individuellen Nutzung als freie Tage, Altersvorsorge oder Auszahlung
    • Bonago Gutscheine zu besonderen Anlässen
    • unterstützende Angebote für Ihr allgemeines Wohlbefinden oder zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
    • Gesundheitsfördernde Maßnahmen wie z.B. vergünstigte Konditionen auf freiverkäufliche (OTC) Apothekenartikel oder interne Gesundheitstage
  • Flexible Vertrauensarbeitszeiten sowie die Möglichkeit bis zu 75 % mobil zu arbeiten
  • Zentraler Firmensitz mit guter Anbindung des Nahverkehrs sowie Mobilitätszuschüsse
  • Vielfältige Angebote zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung
  • Regelmäßige Mitarbeiter-Events

 

Wir freuen uns auf Sie!